Du Schwarzfahrer? Du kriminell!

Jetzt ist es amtlich: Wer noch einmal in der Bahn ohne gültiges Ticket durch die Gegend tuckert und für lau auf den guten vollgepupsten Plaste-Sitzen lümmelt, ist dran. Strafanzeige. Vorbei sind die Zeiten, in denen sich die bösen, heimtückischen Schwarzfahrer rausreden konnten mit dreisten Sprüchen wie: „Ich hab’ mein Ticket noch bis eben in der Arschtasche gehabt!“ Nee, das zieht dann nicht mehr! Und diejenigen, die – bevor sie beim Schwarzfahren erwischt worden sind- schon beim Klauen bei  H&M gekascht wurden oder Anzeigen wegen Schlägereien mit Ali und Gülcan hatten, können sich frischmachen! Es ist nämlich durchaus möglich, dass sie direkt beim Haftrichter antanzen müssen und danach gleich in den Bau dürfen. Dialoge wie diese wird man bestimmt bald öfter hören: „Ich bin wegen Dreifach-Mordes hier, aber ich war’s nich’ und Du?“ „Bin Schwarzfahrer.“ „Scheiße, Alter!“ Haben die eigentlich (sic!) in den deutschen Knästen so hohe Aufnahmekapazitäten? Mmh….

Advertisements