„Suchbegriffe, mit denen dieses Blog gefunden wurde“

Es ist  jedes Mal ein Vergnügen, wenn man sich die eigene Blogstatistik zu Gemüte führt. Was die Leute so alles bei google eingeben: Herrlich! Einige der „schönsten“ Begriffe und Phrasen der letzten zwei Monate:

welcher tag ist heute? / Strumpfhosen / berliner unfreundlich / nackig / nachschenken / gunther von hagens sex / shop wo es neonfarbene hosenträger gibt /aschenputtel /leninschweiß / „obama im laden“/drei haselnüsse für aschenbrödel /sack reis /  berlusconi mafia / poesie für kinderfreundschaften / körperwelten pärchen / du  schwuchtel/ frau von hinten / nuttenstiefel / tiere / im dienstwagen vesper holen / lengsfeld busen /  das leben ist wie eine zitrone / unsere kinder unsere zukunft / volle eier /wörlpuhl /antikes vom sperrmüll / frauen blöd / platzpatronen /salz & tequila / bafög beantragen oder nicht / ehemalige langzeitstudenten / bafög kind während der rückzahlungsphase / BAföG tipps behalten / meissner porzellan/ nett ist der kleine bruder von scheiße / kein geld / eiferbübsch / muss ich der Toilettenfrau was in den Teller  werfen? / schöne frauen mit dicken brillen / strümpfe weggeworfen,  was nun? /  kanzlerbüro /sex im bett ohne decke

 

Advertisements